Gedicht

Ein Meer aus toten Karten

01.12.2020 - Luca Nigro Carboni

Was
liegt zwischen
dröhnendem Bass
Ekstase Speichel Rum
Rum Rum
ein Meer kalt
wie ein stinkender Zigarettenstümmel.

Spielkarten
Welches Spiel
wollt ihr
dass wir spielen
mit den vergilbten
Karten der Heuchelei

Das
Recht auf
Recht Atmen Tanzen
Atmen Atmen
im großen Saal
warum ich?

Darf
ich wegsehen
faulende Karten
zerfressen vom Salz
ich will baden
wo ihr sterbt
ein Meer aus toten Karten. 

Autoren benötigen Worte.
Worte benötigen Zeit

Spenden & Unterstützen