Gedicht

Ein voller Raum

01.10.2019 - Maliha Maqbool

Und gegenüber ist ein Raum voller Hoffnung
Ein voller Raum – Hope
Dessen Liebe und Zuneigung einen erfüllt.
Ein Raum voller Leben, dessen Türen für jeden geöffnet sind.
Sie empfangen dich mit offenen Armen, zeigen
Dir die schönsten Seiten des Lebens und durchleben einige
mit dir, sie zeigen dir,
dass nach jedem Sturm ein kleines Licht hervorgerufen wird.
Sie zeigen dir, dass nach jeder Nacht die Sonne am Morgen
wieder scheint.
Sie zeigen dir, dass aus einer kleinen Raupe ein
wunderschöner Schmetterling heranwachsen kann.
Sie strahlen pure positive Energie aus.
Sie sind es, die leere Räume mit liebe durchfluten,
sie sind es, die uns aus dem Chaos des Lebens für einen
Moment raus ziehen.
Sie schätzen jeden Raum, egal welche stillen Emotionen in ihnen toben.
Ein voller Raum
Und selbst sie verlieren ab und zu einige Kämpfe, aber das
Gute und Wunderschöne übersehen sie niemals.
Denn finstere Tage, gehören dazu, sonst wüssten sie die
schönsten Tage nicht zu schätzen.
Ein voller Raum
Das Geheimnis dieser Räume ist: sie Leben in allererster Linie
für sich selbst. Sie streben nach etwas Neuem und meckern
nach einer Niederlage nicht wochenlang. Sie stehen wieder
auf und glauben an ihr Ziel, denn der erste Mensch, der an
dich Glauben muss, bist du selbst!
Ein voller Raum
Und es herrschen lachende Stimmen hier, sie erwecken das
Glück.
Es ist nur ein kleines Stück
Es gibt kein Zurück
Wir jagen das Glück
Ein voller Raum

Autoren benötigen Worte.
Worte benötigen Zeit

Spenden & Unterstützen