Gedicht

Es ist alles gut hier

01.07.2015 - Schirin Rajabi

Bäume, Sträucher, Häuser ziehn‘ vorbei
Ich laufe
das Atmen wird schwer
Beine, gefüllt mit Blei
Mein Körper setzt sich zur Wehr.

Ich will hier bleiben
Ich brauche nichts Neues
Kein Zeug, kein Treiben
Wozu ausprobieren?
Doch ich weiß, ich bereu‘ es.

Nein, ich will weg
Ich will aufbrechen,
Nichts hält mich hier mehr
sofort, schnell fort
Mein Körper setzt sich zur Wehr.

Es ist alles gut hier
In Jahren alles aufgebaut
Neu, alt, geborgt… brauche etwas Blaues
Keinen Schimmer wovor’s mir graut
Aber ich weiß, ich bereu‘ es.

 

 

Foto © Moyan Brenn

Autoren benötigen Worte.
Worte benötigen Zeit

Unterstützen