Gedicht

Friedensbotschaft

01.03.2022 - Tariq Ahmad

Ein neuer Tag und wieder eine neue Schlagzeile.

Nachrichten treffen mein Herz als wären es Dartpfeile.

Ich will es nicht mehr, kann es nicht mehr hören.

Diese heile Welt wird sich eines Tages selbst zerstören.

Es kann nicht sein, das Böse hat doch nicht so leicht gewonnen.

Ich schaue rauf zum Himmel, wie soll der Frieden wieder kommen?

Autoren benötigen Worte.
Worte benötigen Zeit

Unterstützen