Gedicht

Lebenslang

01.11.2021 - Joe Vinck

Kann man ein Leben lang falsch verliebt sein?
Merkt man irgendwann, was echt ist?
Weiß man denn noch, wie Liebe geht
oder ist Alles voll mit Naivität?
Kann man ein Leben lang unglücklich verliebt sein?
Merkt man irgendwann, was wichtig ist?
Weiß man denn noch, wie Glück geht
oder ist Alles mit Pech übersät?
Kann man ein Leben lang gar nicht verliebt sein?
Merkt man irgendwann, ob es Resonanzen gibt?
Weiß man denn überhaupt, was Liebe ist
oder ist es nur ein Wort bzw. eine Notiz?
Kann man ein Leben lang richtig verliebt sein?
Merkt man irgendwann, dass es nie aufhört?
Weiß man dann noch, wie es nicht geht
oder ist Alles einfach wunderschön?
Kann man ein Leben lang ehrlich verliebt sein?
'Lebenslang ist eine lange Gelegenheit.',
sprach das Verliebtsein und erzählte:
'Sagte ich, ich würde mich selbst nicht lieben,
wüsste ich, ich hätte gelogen.'

Autoren benötigen Worte.
Worte benötigen Zeit

Unterstützen