Gedicht

Ohne Sie, kein Wir

01.03.2017 - Anna Alvi

Wir,

eine Welt,

Wir,

eine Welt,

mit Frauen,

starken Frauen,

die fallen,

und sich selbst wieder

aufbauen,

Uns

gehört nicht nur ein Tag,

sondern,

eine Woche,

ein Monat,

ein ganzes Jahr,

ohne uns,

die Welt undenkbar,

denkt nach,

zeigt Dankbarkeit,

euren Müttern,

für die Zeit,

die sie euch

in Kindertagen gaben,

euch mit Gaben des Glücks

beglückten,

die Seele,

entzückten,

durch sie

haben wir die Ehre

Mutter Erde,

die uns nährt,

uns verbindet,

zu bewohnen,

hier zu sein,

wir,

eine Welt,

wir eine Welt

mit Frauen,

starken Frauen,

fallen,

und sich selbst wieder

aufbauen,

Uns

gehört

die Welt,

genau so

wie dir,

also,

komm,

lass uns,

Seite an Seite

die Welt schöner machen,

gemeinsam weinen,

gemeinsam lachen.

Autoren benötigen Worte.
Worte benötigen Zeit

Spenden & Unterstützen