Gedicht

Was nimmt man nicht alles in Kauf...

01.08.2021 - Janine Weinsheimer

Wie weit müssen wir gehen

Bis wir unser Ziel erreichen

Bis wir nach vorne schauen

Nicht mehr zurück

Zufrieden sind mit dem was ist

Halten fest an dem was war

Belügen uns selbst

Dass wir damit fertig sind

Und die Chancen, die uns das nimmt

Fallen uns erst später auf

Aber was nimmt man nicht alles in Kauf

Für den kleinen Funken Hoffnung

Der da bleibt

Uns in den Wahnsinn treibt

Autoren benötigen Worte.
Worte benötigen Zeit

Spenden & Unterstützen